IMG-20190928-WA0008.jpgIMG-20190928-WA0004.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Caritas Kickers weiter auf Erfolgswelle01.11.2019
Fußball von Bastian Hohmann
Turniersieg für die Caritas Kickers in Bocholt

Mit dem Abpfiff reckt Mittelstürmer Yannic Hildebrandt die Faust in den Himmel: das Endspiel ist gewonnen! Gemeinsam mit seinem Team, den MSV Moers Caritas Kickers, feiert der lange Stürmer den Turniersieg in Bocholt – den sich das Meerbecker Team ohne eine Niederlage redlich erdient hatte. Und insgesamt schon den vierten Turniersieg des laufenden Jahres.
Auf Einladung des TuB Mussum nahmen die Caritas Kickers zum ersten Mal am „Watt Extra Cup“ teil. Und schon in der Vorrunde zeigte sich, dass es ein erfolgreiches Turnier für die Meerbecker Fußballer mit einer geistigen Behinderung werden könnte. Zwar ging das Eröffnungsspiel gegen BV Weckhoven nur 0:0 aus, aber Chancen hatte das Team des Trainer-Duos Pascal Schulte und Dirk Ströter reichlich. Gegen TuB Mussum A platze der Knoten dann aber gewaltig: 7:1 hieß es am Ende. Schon beim zwischenzeitlichen 3:0 hatten die Meerbecker freiwillig in Unterzahl gespielt, bis sie zum Schluß drei Spieler weniger auf dem Platz hatten. „Wir waren klar überlegen. Das ist dann einfach nur fair. So kam der Gastgeber dann zum verdienten Ehrentreffer,“ sagte Yannic Hildebrandt, der auch einen Teffer zum Kantersieg beitrug. Das Fairplay ist den MSV Moers Caritas Kickers immer besonders wichtig – gerade in Zeiten von zunehmenden Attacken gegen die Schiedsrichter setzen sie hier wiederholt ein Zeichen für gegenseitigen Respekt.
Erfolgreich ging es dann weiter: dem 2:0 gegen Concordia Goch folgte ein 3:0 gegen die Karthaus Kicker. Schon war das Moerser Team ungeschlagen Gruppensieger und somit im Halbfinale. Hier stand wieder die Null beim 3:0 über den SV Oppum. So kam es zum Endspiel gegen TuB Mussum C. Die Bocholter Gastgeber hatten ihren Kader auf drei Teams verteilt – nun wartete das stärkste Team auf die Caritas Kickers. Und die Anhänger feuerten ihre Heimmannschaft ordentlich an. Bald jubelten diese auch schon über den vermeintlichen Führungstreffer für Mussum – der wurde aber wegen eines falsch ausgeführten Einwurfes nicht gegeben. Es wäre glücklich gewesen, denn auch das Endspiel hatten die Meerbecker Fußballer gut im Griff. Dem regulären 1:0 durch Yannic Hildebrandt für die Caritas Kickers folgte schnell das 2:0 durch Leon Berntgen und somit geriet das Spiel in ruhigeres Fahrwasser. Spielmacher Raffael Bono verstand es immer wieder die Bälle herrlich für Leon Berntgen zu servieren. Der ging mit viel Geschwindigkeit und bester Ballbeherrschung ein ums andere Mal durch die Mussumer Defensive und brachte den Ball immer wieder chancenreich vors Tor. Leon Berntgen absolvierte sein erstes Turnier für den MSV Moers und zeigte gleich, dass er für die Zukunft eine große Bereicherung sein wird. Es blieb beim 2:0 für den Meerbecker SV und der Turniersieg war perfekt!
Die Tordifferenz von 20:1 spricht nicht nur für eine treffsichere Offensive – Neuling Leon Berntgen traf allein neun mal. Auch die Defensive zeigte sich außerordentlich sattelfest, zumal das einzige Gegentor in deutlicher Unterzahl fiel.


Die Turniersieger der MSV Moers Caritas Kickers:

Simone Ohlig, Georg Breumann – Dennis Wiedemann, Renato Bono, Niklas Wilczek - Fredy Wennrich, Raffael Bono, Dennis Kadenbach, Leon Berntgen - Yannic Hildebrandt


Text und Foto: Dirk Ströter

IMG-20190928-WA0008.jpg
IMG-20190928-WA0004.jpg
IMG-20190928-WA0008.jpg
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Die Stolperer - Lauftreff in Moers
Tennis für Jedermann
Tennis
Fitnessangebote
Impressum & Datenschutz
Copyright © 2019 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.