MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> Breitensport >> Behindertensportgemeinschaft >> Fußballtennis
Fußballtennis
Oben von links nach rechts: Hermann Gohres, Helmut Domogalski, Franz Steiniger und Wilhelm Denecke.
Unten von links nach rechts: Rainer Hartschen, Thorsten Moog, Wolfgang Denecke, Paul Kugge und Siegfried Renner.
Nicht auf dem Foto: Günter Resch und Johannes Weinberger.
Fußballtennis macht Spaß beim MSV Moers

Die Gründung der Fußballtennisabteilung des MSV Moers war im Jahr 1992. Es haben sich zehn Aktive gefunden. Drei davon, Hermann Gohres (Jahrgang 1936), Helmut Domogalski (Jahrgang 1935) und Willi Denecke (Jahrgang 1929) sind auch heute noch aktiv und mit großem Ehrgeiz dabei. Sie waren auch bei der Gründung der Niederrheinliga im Jahr 1998 dabei. Schnell stellte sich heraus, dass sie auch eines der spielstärksten Teams waren. So haben sie in der Zeit von 1992 - 2001 30 Turniere gewonnen. Unter anderem gewannen sie die Titel der Niederrheinliga in den Jahren 1998, 1999 und 2000, und die Westdeutschemeisterschaft 1999. Auch traten sie in einem Freundschaftsspiel gegen den damaligen Bundesligisten Fortuna Düsseldorf an. Hier spielte auch Frank Mill mit. Trotzdem hieß der Sieger des Spiels MSV Moers. Auch ein Spiel gegen den ebenfalls als Bundesligist angetretenen MSV Duisburg (mit Stefan Emmerling) konnte der MSV Moers für sich entscheiden. Hier kam halt die Erfahrung der Moerser zu tragen. Sind sie doch heute alle über 70 Jahre alt. Im laufe der Zeit hat der MSV Moers sich mit weiteren Spielern verstärkt, doch leider haben die anderen Vereine bei den Moersern einiges abgeschaut und dazu gelehrnt. So hat dann lange Zeit Rot Weiß Oberhausen und der MSV Moers sich bei den Turnieren einen heißen Kampf geliefert. Doch konnte der MSV noch meisten den Sieg einfahren. Dann kam die große Zeit von Sterkrade 06/07, die auch bedingt, durch wesentlich jüngere Spieler die Vormachtstellung der Moerser übernahmen. Heute ist auch noch Union Fintrop nur schwer zu besiegen. Trotzdem ist der MSV Moers bei den Turnieren und in der nun zweigleisigen Niederrheinliga immer noch eine Spitzenmannschaft. Heute besteht die Fußballtennisabteilung aus 12 mehr oder weniger aktiven Spielern. Diese wird vom Abteilungsleiter Helmut Domogalski und vom Teamchef Wolfgang Denecke geführt. Dieser hat nicht nur das Talent zum Spielen von seinem Vater übernommen, sondern auch das Organisationstalent. So herrscht eigentlich immer eine gute Kameradschaft beim Training oder bei den Turnieren. Das Training ist immer montags um 17.30Uhr in der Sporthalle an der Taubenstraße in Moers Meerbeck. Gäste oder Interessenten sind hier gerne gesehen. Wer ein bisschen Fußball spielen kann oder keine zwei linke Füße (was ja manchmal zum Vorteil sein kann) hat, ist gerne zum Probetraining eingeladen.

Warum spielen wir Fußballtennis? Ja, warum?

Also, man kann auch im hohen Alter immer noch gegen den Ball treten. Die Verletzungsgefahr ist gering (kein Körperkontakt). Weil wir Spaß daran haben. Weil auch die Kameradschaft nicht zu kurz kommt. Weil wir natürlich auch heute noch ehrgeizig sind. Wer gewinnt nicht gerne? (aber auch ein zweiter oder dritter Platz ist doch gut, oder?) Weil wir mit dem Ball umgehen können. Sport tut gut und wir bewegen uns gerne. Bewegung ist halt gesund. Und es gibt bestimmt noch mehr Gründe.

Wie geht Fußballtennis?

Naja, die genauen Spielregeln hier zu erklären wäre ein bisschen viel, aber es ist am Volleyball angelehnt. Es spielen 2 Mannschaften gegen einander. Das Feld ist so groß, wie ein Volleyballfeld. In einer Mannschaft dürfen drei, vier oder fünf Spieler mitspielen. Gespielt wird nach den Fußballregeln, also mit Kopf, Knie, Brust, Fuß usw. aber nicht mit der Hand. Drei mal drei Ballberührungen und zweimal Bodenkontakt dürfen pro Spielzug gemacht werden. Gespielt wird über ein 1,30m hohes Netz. Das ist noch nicht alles, komm doch einfach mal vorbei und schau dir das an oder spiel mit. Wir freuen uns auf dich.
Zwei Generationen, ein Team.
Wolfgang und Wilhelm Denecke
DirektLink: http://fussballtennis.msv-moers.de
  Aktuelles zum Fußballtennis
 20.04.2010: 06/07 und Louisiana trumpften auf
 10.05.2009: [b]Fußballtennisfreundschaftsturnier beim MSV [/b]
 13.08.2007: MSV Moers Oldies erfolgreich
 20.05.2007: Favorit Homberg setzt sich durch.
 17.05.2007: Heimturnier der BSG Moers
 weitere Nachrichten
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis
Die Stolperer - Lauftreff in Moers
Fitnessangebote
Tennis für Jedermann
Impressum & Datenschutz
Copyright © 2019 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.