20130619_194243.jpgBild 012.jpgBild 012.jpgS.Pibiri.jpg20130619_194305.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Schade war mehr drin 06.05.2018
Alte Herren von Luciano Tria
Trotz Niederlage sehr gute Leistung unserer Oldies in Vluyen

Mannschaftsaufs:I.Baumann,F.Sciuto,P.Pibiri
S.Pinna,S.Cakir,M.Mocci,I.Komsucu,E.Paskal,
F.Pibiri,C.HoPark,M.Gerlich,H.Bermaui
S.Pibiri,V.Pibiri

Trainer: L.Tria
Anw:T.Reol


P.Vluyen A.H – Msv Moers A.H 3 – 0


In der gestrigen Partie erwartete uns ein sehr starker Gegner, trotzdem fuhren wir mit einem guten Gefühl dorthin. Trotz einiger Ausfälle T.Reol, T.Matysek, F.Nunez, S.Perez und D.Klinkenberg hatten wir vor unser bestes zu geben. Doch es begann sehr schlecht für uns so kamen die Gastgeber nach 2 Min. zur 1 – 0 Führung als der starke Stürmer Burkhoff von der rechten Spitze des Strafraum, den Ball unhaltbar für unseren Torwart ins lange linke Eck schoss mit können und Glück. Doch unsere Mannschaft verdaute den Rückstand sehr gut und es entwickelte sich ein sehr gutes Spiel von beiden Seiten, wobei Vluyen mehr spielerische Anteile hatte. Einige Torchancen wurden auf beiden Seiten nicht genutzt und einige brenzlige Situationen kamen vor doch wir hielten dagegen. Dann kam eine Phase wo wir kaum aus dem eigenen Strafraum kamen und Vluyen uns in unsere Hälfte reindrängte, doch mit Glück und können retteten wir das
1 – 0 in die Pause.
In der Pause einige Lobende Worte, den wir spielten sehr gut und dann ging’s weiter.
Wir kamen aus der Halbzeit und ich war echt überrascht den die nächsten 20 Min gehörten uns wir hatten so viele Torchancen doch er Ball wollte einfach nicht über die Linie, F.Pibiri H.Bermaui und S:Pibiri brauchten nur einloggen. Wir mussten danach auch mit den Kräften haushalten und die ein oder andere Torchance für Vluyen zulassen, doch wir spielten sehr gut keinen Vorwurf an unsere Mannschaft das war eine Top Leistung. Unser Torwart hielt noch einen Foulelfmeter als I.Komsucu den Stürmer im Strafraum foulte.Wir riskierten jetzt auch alles egal wir wollten den Ausgleich doch nach einem Konter erzielte Vluyen das 2 -0 und danach war der Bann gebrochen bei den ein oder anderen ließen die Kräfte nach und zum Schluss erzielte Vluyen noch das 3 – 0. Das war meiner Meinung zu hoch und entsprach nicht den Spielverlauf 1- 0 oder 2- 1 wäre okay gewesen, aber egal trotzdem kann man zufrieden sein mit dem Auftreten der Mannschaft die ganz stark und diszipliniert spielte.

Bis Mittwoch
Luciano

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis
Die Stolperer - Lauftreff in Moers
Fitnessangebote
Tennis für Jedermann
Impressum & Datenschutz
Copyright © 2018 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.