IMG_5293.JPGIMG_5321.JPG MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Wanheimer Fun und Integrations Turnier30.01.2018
Fußball von Bastian Hohmann
IMG_5293.JPG
IMG_5321.JPG
MSV Moers erkämpft sich den Turinersieg!

Das alte Jahr 2017 geht dem Ende zu und die Handicup Manschaft des MSV Moers hat sich noch einmal auf dem Weg zum nicht soweit entfernten Wanheimer Fun & Integrations Turnier 2017 am Sportplatz vom SV Wanheim 1900 e.V. begeben.
In der Gruppenphase ging es für die Auswahl direkt gegen eines der Betreuer Teams. In diesem Spiel wurden dem MSV Moers ganz klar die Grenzen aufgezeigt, dennoch haben Sie aus diesem Spiel viel für die kommenden Spiele mitgenommen. Leider gingen dennoch die ersten 3 Punkte an unserem Gegner, der den MSV Moers mit einem 5-3 Erfolg vom Platz schickte. Im zweiten Spiel der Gruppenphase spielte die Auswahl eine souveräne Partie. Das Team lernte aus den Fehler des ersten Spiels. Somit gewannen Sie das zweite Spiel der Gruppenphase mit einer angriffslustigen Mannschaftsleistung 6:1. Im vorletzten Spiel der Gruppenphase spielte der MSV Moers wieder gegen eine Betreuer Mannschaft, dennoch lagen sie nach 2 Minuten mit 1:0 hinten. Doch durch eine super Kombination erzielten sie 5 Minuten vorm Abpfiff das 1:1 und somit auch das Endergebnis. Vorm letzten und entscheidenden Spiel hatte der MSV Moers 4.Punkte und brauchten somit im letzten Spiel ein Sieg. Das Spiel ging aber schon früh zu unserem Gunsten in die richtige Richtung. Nach nicht mal 5 Minuten führte der MSV Moers schon 2:0. Jetzt merkte man der Mannschaft an, sie möchte mehr und erzielten noch 3 weitere Treffer. Somit ging dieses Spiel 5:0 aus. Im Halbfinale spielte die Auswahl des MSV Moers gegen eine starke Truppe die uns lange auf Trapp hielt. Sie hatten viele Chancen aber kein Ball ging ins eckige. Dennoch nach 8.Minuten erzielten sie das 1:0. Am Ende gewannen sie das Spiel mit 4:0. Im Finale des Turniers in Wanheim führten sie früh mit 2:0. Dennoch mussten sie noch einmal zittern als Raffael Bono mit dem Torwart zusammen knallt und auf dem Boden liegen bleibt. Er hält sich die Schulter. Er kämpfte sich aber nach einigen Minuten zurück und zeigte damit einen großen Teamgeist.Nach der Partie meinte Raffael Bono: "Ich wollte meine Manschaft nicht in Stich lassen und wollte unbedingt wieder spielen, da waren wir die Schmerzen egal." Man sah der Mannschaft an, dass sie es jetzt erst recht den Turniersieg wollten und erzielten noch 2 weitere Treffer. Am Ende gewann der MSV Moers das Finale 4:0. Die beiden Trainer Wolfgang Basner und Pascal Schulte und waren sehr stolz auf ihr Team.

IMG_5321.JPG
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis für Jedermann
Tennis
Fitnessangebote
Copyright © 2018 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.