CK-Team.CCM2016.jpg20160220_152937.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
4. Caritas Cup Moers07.03.2016
Fußball von Holger Klust
CK-Team.CCM2016.jpg
Fairplay geht immer: auf und neben dem Platz

MSV Moers Caritas Kickers veranstalten mit dem 4. Caritas Cup Moers ein Fußball-Spektakel der speziellen Art.

Gerade erst wurden die MSV Moers Caritas Kickers bei der Moerser Sport-Gala zur „Mannschaft 2015“ gekürt. Nun haben sie wieder ihr mittlerweile traditionelles Hallenfußballturnier für Menschen mit einer geistigen Behinderung ausgerichtet: dem 4. Caritas Cup Moers. Wie gewohnt gab es viele Sieger und einige ganz besondere Pokale.
Das Turnier gewonnen und damit auch den Wanderpokal, hat das Team des BS SV Rees, welches stetiger Gast beim Caritas Cup ist und nun verdientermaßen im vierten Anlauf mit einer Gravur auf dem Ralf-Janzik-Pokal verewigt wurde.
In gewohnt fruchtbarer Zusammenarbeit hatten die MSV Moers Caritas Kickers und die Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein (CWWN) zum Fußball-Spektakel eingeladen. Auch wieder mit dabei waren die fleißigen Helferinnen des Inner Wheel Club Moers (IWC) am reichhaltigen Kuchenbuffet. „Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer ist ein solches Fußballfest nicht machbar“, bedankten sich die Organisatoren Michael Lehmkuhl, Holger Klust und Dirk Ströter für die Unterstützung. Zum ersten Mal gab es ausschließlich Fairtrade-Kaffee, frei nach dem Motto: Fairplay geht auch neben dem Platz!
Bei der Vorstellung der Teams stand dann wie gewohnt jeder einzelne Spieler im Mittelpunkt – und natürlich ERWIN: das Maskottchen des FC Schalke 04 war der Knaller des Turniers und für jeden Spaß zu haben: zu den einzelnen Einlaufsongs der Mannschaften lief er jede Ehrenrunde mit und klatsche alle Spieler ab. Mit jedem Team machte ERWIN einen symbolischen Anstoss – und gefühlte tausend Fotos mit allen Spielern, egal ob Schalker oder nicht. Caritas Kicker Yannic Hildebrand war nicht der Einzige, der sich ein Autogramm auf den Arm schreiben ließ und dieses stolz durch den Turniertag trug. „Ich hab mit ERWIN den Anstoss gemacht. Voll cool!“ freute sich der Schalke-Fan.
Auch im Verlauf der Turnierspiele im Modus Jeder-gegen-jeden zeigte sich das gute Händchen der Organisatoren. Alle 21 Spiele gingen knapp aus, waren leidenschaftlich umkämpft, überzeugten durch hervorragende sportliche Leistungen und den besonderen fairen und freundschaftlichen Umgangston des Caritas Cups. Dazu trugen auch die wettkampferprobten Schiedsrichter des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands NRW (BRSNW) bei. Vor jedem Spiel gab es ein gemeinsames Einlaufen mit den Schiris und Shake-Hands der Teams zu den Einlaufsongs.
Als Ehrengast war es Bürgermeister Christoph Fleischhauer eine angenehme Pflicht, in der stimmungsvollen Zeremonie alle Fußballer auf das Treppchen zu bitten, um Pokale und Medaillen an jeden zu überreichen. Hilfe erfuhr er dabei von CWWN-Geschäftsführer Bernard Wippermann und Antje Minrath vom IWC, die sich alle beeindruckt von den sportlichen Fähigkeiten und der Fairness der Teams zeigten.
Der IWC hatte nicht nur die begehrteste Trophäe, den Fairplay-Pokal, gestiftet, sondern spendete den Caritas Kickers auch Geld für die nächsten sportlichen Unternehmungen. Im Juni geht es für eine komplette Woche nach Hannover zu den Special Olympics National Games. Dafür werden noch dringend neue Sporttaschen benötigt.
Der IWC-Fairplay-Pokal blieb in Moers: die MSV Moers Caritas Kickers wurden selbst Preisträger, machten ihren Namen als faire Gastgeber alle Ehre und somit beste Werbung für Fußball, der einfach Spaß macht.


Sonderpokale:
Schönstes Tor: Sven Ignatovic, MSV Lebenshilfe Moers.
Beste Parade: Jimmy Hoffjann, Lebenshilfe Borken.
Schönster Schuh: Thomas Schmitz, BV Weckhoven.
IWC-Fairplay-Pokal: MSV Moers Caritas Kickers.


Text: Dirk Ströter
Fotos: Lea Krell, Laurin Ströter

20160220_152937.jpg
CK-Team.CCM2016.jpg
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis für Jedermann
Tennis
Fitnessangebote
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.