MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
+++Ergebnisse+++09.12.2015
Fußball von Julian Steinitz
Zwei Siege, eine Niederlage!

Borussia Veen 3:4 MSV I
Dank zweier Last Minute Treffer konnten wir bei diesem Spiel einen Auswärtssieg bejubeln.
Der Gegner hatte uns in der ersten Hälfte unter Kontrolle. Unser Spiel war zu kompliziert und wir agierten mit zu wenig Spielverlagerungen. So war es für die Veener leicht unser Spiel zu lesen.
Nach 16. Minuten ging der Gegner durch einen Freistoß in Führung, welcher vor unserem Tor per Kopf eingenickt werden konnte.
Ab Minute 25 kamen wir dann etwas besser ins Spiel, jedoch wurden wir nicht wirklich gefährlich.
Nach einem katastrophalen Fehler gelang dem Gegner in der 41. Minute noch die 2:0 Führung, mit der es dann auch in die Halbzeit ging.
In Halbzeit zwei wurden wir dann besser. In der 55. Minute fiel der verdiente Anschlusstreffer durch Kevin Jellessen, der einen Elfmeter sicher verwandeln konnte.
Im nächsten Angriff dann direkt der Ausgleich durch Marcel Hau per Kopf (56. Minute).
Das Torspektakel ging aber noch weiter mit Chancen auf beiden Seiten und einem offenen Schlagabtausch.
Ein Distanzschuss in der 66. Minute stellte die erneute Führung für die Borussia wieder her.
Danach beschränkte der Gegner sich weitgehend auf das Verteidigen, blieb aber durch Konter gefährlich. Wir erspielten uns ein Übergewicht mit guten Chancen, welche vorerst ungenutzt blieben.
Dann brach die Nachspielzeit an. Veen verteidigte weiterhin mit Mann und Maus, jedoch konnte Muhamed Zerdo durchbrechen und den verdienten Ausgleich erzielen. Es wurde sogar noch besser. In Minute 95 konnte Kadir Dökmecioglu noch die Führung und den Endstand von 3:4 erzielen.
So ging ein spannendes Spiel zu Ende, welches intensiv durch beide Mannschaften geführt wurde.

Torschützen: Kevin Jellessen, Marcel Hau, Muhamed Zerdo, Kadir Dökmecioglu.

Damit geht unsere Serie weiter: 10 Spiele ohne Niederlage!
Diese Serie gilt es am Sonntag zu bestätigen, wenn es nach Asterlagen geht. Dort findet dann das erste Spiel der Rückrunde statt, bevor es in die verdiente Winterpause geht.


TuS Rheinberg 2:0 MSV II
Unsere Zweite musste eine 2:0 Niederlage in Rheinberg hinnehmen. Gegen den nun Tabellenzweiten war ein schweres Spiel angesagt, welches es dann auch wurde.
Man befindet sich weiterhin auf Tabellenplatz 14.


MSV III 4:1 Haesen Hochheide
Bereits am letzten Mittwoch spielte unsere Dritte und konnte einen Sieg gegen Hochheide feiern. Damit konnte man den sechsten Sieg in Folge feiern und an der Tabellenspitze dranbleiben, weil Asberg langsam schwächelt. Aktuell belegt die Dritte den dritten Platz.

Torschützen: Chouaib Saghiri, Deldar Zakholy (3).

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis
Fitnessangebote
Tennis für Jedermann
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.