20130619_194305.jpgTimo Matysek.jpgBild 012.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Torreiche Begegnung in Hamborn22.11.2015
Alte Herren von Luciano Tria
Gerechtes Unentschieden

Mannschaftsaufs: L.Toro,I.Yassine,T.Reol,S.Cakir,
P.Pibiri,I.Komsucu,T.Matysek,D.Klinkenberg,
F.Nunez,E.Pascal.A.Dzafic,G.Gutierez

Trainerteam:L.Tria.T.Reol
Anwesende Spieler: F.Sciuto

Gelb Weiß Hamborn A.H – Msv Moers A-H 4 – 4 ( 1 – 2 )
Torschützen:0 - 1 T.Matysek, 1 - 2 S.Cakir, 1 - 3 T.Matysek,
4 - 4 A.Dzafic

Gestern spielten wir bei einem starken Gegner der genauso wie im Hinspiel eine gewisse spielerische Klasse besitzt. So reisten wir auch noch mit letzten Aufgebot zu diesem Spiel, einige Verletzungen und Krankheitsbedingte absagen und einige zerrten noch von ihrer Grippe der letzten Wochen. So begann es für uns auch noch schlecht nach 5 Min. Spielzeit die erste Auswechslung, mit zwei nicht voll Einsatz fähigen Spielern auf der Bank. Den T.Reol mit einer leichten Zerrung und der Trainer seit einem Jahr nicht mehr im Spielbetrieb. Doch unsere Mannschaft begann gut und nach einer schönen Flanke von S.Cakir erzielte T.Matysek per Kopf das 0 – 1. Doch dies schockte den Gegner nicht sondern dieser spielte auf einmal einen schönen gefälligen Fußball, so kam dieser auch verdient durch einen schönen Flachschuss von der Strafraumgrenze zum verdienten Ausgleich. Die Hamborner zeigten jetzt ihre stärke und ließen uns schön laufen den spielerisch waren die Oldies gut drauf, doch nach einen Eckball kam der Ball noch mal zu L.Tria und seine schöne Flanke köpfte S.Cakir zum 1 – 2 ein. So Stands auch zur Halbzeit !
In der Halbzeit einige Worte und weiter ging’s!
Wieder kamen wir gut ins Spiel und so traf T.Matysek mit einem schönen Weitschuss in den Winkel völlig überraschend zum 1 – 3, doch auf einmal fielen einigen Spieler in Ihren Leistungen ab. So kam es das der Gegner immer mehr das Spielgeschehen übernahm, die Hamborner bauten jetzt Druck auf und kamen durch unsere Fehler zum Anschlusstreffer zum 2 – 3. Sie erhöhten den Druck leider waren die Vorzeichen nicht mehr so gut einige Spieler von uns kämpften auf einmal mit Muskelähren Problemen. Verletzte Spieler draußen und im Spiel konnte einfach nicht gut gehen, so kamen die Hamborner zu immer mehr Torchancen und eine nutzten sie zum Ausgleich zum 3 – 3. Doch Hamborn wollte mehr und erzielte auch noch die Führung, nach einer Flanke rutschte unser Torwart weg und ohne Mühe schob der Hamborner Spieler zur 4 – 3 Führung ein. Doch unsere Mannschaft zeigte Moral und kämpfte sich wieder ran, eine Stafette sollte uns zum Ausgleich verhelfen über 4 Stationen lief der Ball Cakir auf Gutierez dieser auf Reol und dieser legte schön auf Dzafic dieser schob dann lässig ein zum verdienten Ausgleich 4 – 4.
Das war auch der ein gerechter Endstand obwohl die Hamborner mehr Torchancen hatten.

Fazit: Unter diesen Umständen ein gutes Spiel doch nach einer 3 - 1 Führung muss man auch clever spielen und den Ball laufen lassen.
Bis Mitwoch Luciano

20130619_194305.jpg

Torschütze zum 1 - 2 S.Cakir

Timo Matysek.jpg

Traf zweimal T.Matysek

Bild 012.jpg
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis
Tennis für Jedermann
Fitnessangebote
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.