MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Letztes Spiel:
Meerbecker SV Moers
FC Meerfeld
20:00 Uhr
16.08.2017
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Kampfgeist macht sich bezahlt!23.03.2015
Fußball von Julian Steinitz
Fichte Lintfort II 0:1 MSV

Am letzten Sonntag fand unser Auswärtsspiel in Lintfort statt.
Der Trainer gab uns die taktische Richtung vor, welche wir in den ersten 25 Minuten des Spiels auch gut umsetzten. Der Plan war viel über kurze Pässe zu kombinieren und das gelang uns gut.
So konnten wir uns bereits in der Anfangsphase gute Chancen erarbeiten, ließen diese aber in Gestalt von Ahmad Youness ungenutzt liegen, als dieser nur den Pfosten traf. Die nächste Chance hatte wieder Youness, doch diesmal scheiterte er am Torhüter, jedoch hatten wir das Glück, dass der abgewehrte Ball vor die Füße von Kadir Dökmecioglu fiel. Dieser hatte dann keine Mühe mehr den Ball einzuschieben (15. Minute).
Ab der 25. Minute flachte das Spiel dann ab und fand zum großteil ohne Torraumszenen statt.
Der Gegner konnte meist nur in Form von Freistößen gefährlich werden, die unser erneut starker Torhüter Thomas Wilbers jedoch parierte.
So ging es dann mit dem gerechten Stand von 0:1 für uns in die Pause.

In der zweiten Hälfte hatte der Gegner dann den vermehrten Spielanteil auf seiner Seite, ohne dabei zu richtig gefährlichen Chancen zu kommen. Lediglich einmal wurde es richtig brenzlig und der Ball landete in unserem Tor, jedoch stand der gegnerische Stürmer dabei deutlich im Abseits.
Wir haben den Kampf in der zweiten Halbzeit aber angenommen und spielten gut gegen den Ball, wobei wir auch noch ein paar Chancen für uns kreieren konnten, allerdings waren wir nicht in der Lage noch eine weitere Chance zu nutzen und so blieb das Spiel bis zum Ende unnötigerweise spannend. Jedoch konnten wir den Sieg eintüten und mit 3 Punkten nach Moers zurückkehren.
Alles in allem kann man mit dem Auftritt soweit ganz zufrieden sein. Wenn wir es jetzt noch schaffen ein Spiel über längeren Zeitraum so passsicher und ruhig zu gestalten, wie in den ersten 25 Minuten, können wir sicher noch einiges nachlegen.

Torschütze: Kadir Dökmecioglu.

Am Sonntag geht es dann mit einem Heimspiel gegen TuS Asterlagen weiter. Da sollte es im Rheinpreussenstadion wieder zu einem heißen und kampfbetonten Spiel kommen.
Anstoss ist um 15 Uhr.

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis für Jedermann
Fitnessangebote
Tennis
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.