- 240x.jpg134.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Tim Kuta wird bester Torhüter08.12.2014
Fußball von Holger Klust
134.jpg
Caritas Kickers siegen bei Turnier in Uedem

Perfekter Saisonabschluß - Tim Kuta wird bester Torhüter

Auf der Bank der MSV Moers Caritas Kickers zählen die Ersatzspieler die Sekunden runter. Torwart Tim Kuta fängt noch mal locker einen hohen Ball ab. Als dann der Schlußpfiff ertönt, springen alle auf. Unter Jubel fallen sich die Mannschaftskameraden in die Arme und feiern den Sieg im Endspiel: mit 3:0 gewinnen die MSV Moers Caritas Kickers gegen das G-Team Uedem.
Zum 12. Hallenfußballturnier in der Uedemer Doppelturnhalle waren die Caritas Kickers zunächst ohne große Ambitionen angereist. Es sollte der Schlußpunkt in einer langen Saison 2014 sein, bevor es in die Winterpause ging.
Doch mit dem Turniersieg in Uedem wurde ein perfekter Saisonabschluß gefeiert!
Bereits das erste Gruppenspiel wurde furios mit 5:0 gegen die Gangelter Einrichtung gewonnen. Es folgten ein 1:0 über WfB Mettmann und ein weiteres 1:0 gegen Evangelische Stiftung Volmarstein. Es waren überlegen geführte Spiele, die aufgrund der mangelnden Chancenauswertung aber auch anders hätten ausgehen können. Aber Tim Kuta im Moerser Tor hielt seinen Kasten sauber und somit sein Team im Turnier. “Meine Abwehr stand fast immer sicher. Wenn dann mal ein Ball auf’s Tor kam, war ich eben zur Stelle, wie es sich gehört.” gab sich der MSV-Keeper bescheiden. Im letzten Vorrundenspiel gegen WfB Hemmerden mußte aber auch er hinter sich greifen: doch das 2:2 bedeutete den Gruppensieg.
Im Halbfinale kam es zum Duell der Moerser Teams. Die gut aufgelegten Sportfreunde von der Lebenshilfe Moers zwangen die Caritas Kickers mit einem 2:2 ins Sieben-Meter-Schießen. Aber wieder zeigte Tim Kuta seine Klasse und hielt den entscheidenden Schuß im Stechen: der MSV siegte 5:4.
Als es im Finale gegen den ehrgeizigen Gastgeber Uedem ging, wurde es spannend, da die Uedemer im Turnierverlauf oft durch übertriebene Härte auffielen. So mußte Trainer Holger Klust im Spielverlauf nach zwei unfairen Aktionen der Uedemer bereits einen Spielabbruch androhen, um schlimme Verletzungen im Moerser Team zu verhindern. Letztlich ließen die Caritas Kickers sich nicht provozieren, gaben die passende Antwort auf dem Platz und gewannen überzeugend mit 3:0. Die vielen Gratulationen der anderen Teams zum Sieg zeigten, das hier nicht nur das beste Team, sondern auch die fairste Mannschaft den verdienten Sieg errungen hatte.
Von den insgesamt 17 Treffern des MSV in Uedem gehen allein fünf auf das Konto von Spielmacher Raffael Bono. Am Ende erfuhr Tim Kuta eine besondere persönliche Ehrung: er bekam den Pokal für den besten Torhüter des Turniers und durfte sich somit über zwei Trophäen freuen.



Text: Dirk Ströter
Foto: Holger Klust

- 240x.jpg

Torhüter Tim Kuta

- 240x.jpg
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis für Jedermann
Tennis
Fitnessangebote
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.