MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Spielverein Neukirchen 2 - Meerbecker SV Moers 2:2
  Info       Bericht       Statistik       Bilder    
Punkt für den MSV Moers07.10.2007
Fußball von Frank Bonert 
Couragierte Leistung unserer Elf

SV Neukirchen II – MSV-Moers 2 – 2

Tolle Leistung unserer Ersatz geschwächten Truppe.
5 Leistungsträger mussten verletzt oder wegen Krankheit absagen.
Trotzdem reichte es zu einem mehr als gerechten Unentschieden beim SV Neukirchen II.
Die Abwehr ließ in der ersten Halbzeit kaum Chancen zu.
Trotzdem landete ein abgefälschter Schuss bei einem freistehenden Gegner, der alleine vor Torwart Giuseppe Musso ( Ersatz-, Ersatz-, Ersatztorhüter ) keine Mühe hatte, den Ball zum 0 – 1 einzuschieben.
Unsere Mannschaft hatte bei ihren Aktionen im gegnerischen Strafraum weniger Glück. Zweimal parierte der gegnerische Torwart glänzend.
Alesandro Vacca konnte freistehend einen Fehler des Torwarts nicht verwerten.
Aber zum Glück hat Sandro Pibiri einen super Lauf. Nach Doppelpass im Mittelfeld konnte er nach energischem Vorstoß aus 18 Metern mit einem Aufsetzer zum 1 – 1 ausgleichen. Im dritten Spiel hintereinander ein Tor geschossen, klasse Leistung!
Zur zweiten Halbzeit gleich ein Schock: Detlef Klinkenberg ging im Strafraum reflexartig mit der Hand zum Ball. Elfmeter gegen uns. 1 -2
Danach steigerte sich unser Team immer mehr. V. Ruggiero über links und M. Carrozzo über rechts sorgten immer wieder für gefährliche Angriffe.
Der angeschlagene Antonio Ruggiero wurde für Ousama Issa eingewechselt, um das Offensivspiel zu beleben. Dieser Schuss hätte aber auch nach hinten los gehen können.
Der Libero wurde aufgelöst. Andre Schulte rückte zurück ins defensive Mittelfeld und unterstützte die sehr guten Manndecker K.Wittmann und M. Carrozzo.
V. Ruggiero und besonders W. Trullu eroberten sich immer wieder durch unermüdliche Laufbereitschaft den Ball vom Gegner.
Nach einem Missverständnis beim SV kam A. Ruggiero frei aus 10 Metern zum Schuss und schoss aber vorbei. Der Torschrei war da schon zu hören.
P. Santos wurde für den fleißigen A. Vacca eingewechselt.
Immer wieder wurde der Gegner in Bedrängnis gebracht.
Dann die 84. Minute: A. Ruggiero setzte sich nach einem guten Anspiel dank seines Kampfgewichts gegen 2 Gegenspieler durch und verwandelte zum mehr als verdienten 2 – 2.
Der Jubel im Team war grenzenlos.
Fast wäre es noch besser gekommen.
Nach unglücklichem Zusammenprall musste V. Ruggiero verletzt gegen P. Incani ausgewechselt werden. Das war die 89. Minute und A. Ruggiero setzte den fälligen Freistoß an den Pfosten. Das wäre der Höhepunkt gewesen.
Ein Kompliment an das ganze Team für diese couragierte Leistung.
Ich persönlich hätte es der Mannschaft nicht zugetraut.
Danke, dass Ihr mich eines Besseren belehrt habt.

Übrigens, bei einem MSV Sieg wäre ich zu Fuß nach Hause gegangen, wie ich es vorher angekündigt hatte.
Das habt Ihr mir erspart.
Auch dafür Danke. ( Trotzdem hätte ich es gerne getan. )

Eine gute Woche

Euer Frank

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis
Die Stolperer - Lauftreff in Moers
Tennis für Jedermann
Fitnessangebote
Impressum & Datenschutz
Copyright © 2018 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.