IMG_0335.JPGIMG_0359.JPGIMG_0470.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Pressebericht06.05.2013
Fußball von Holger Klust
IMG_0335.JPG

Der Kreis des Vertrauens

Officieller Pressebericht zum Happy Football Day Hasselt

Triumph der Caritas Kickers bei Special Olympics Belgien

Die MSV Moers Caritas Kickers haben in den ersten drei Fußballwettbewerben des Jahres einen Turnier-Hattrick geschafft. Nach dem Gewinn des eigenen Caritas Cup 2013 und dem Erfolg beim Hallenturnier in Borken, folgte nun der Pokalsieg beim „Happy Football Day“ in Belgien. Mit diesem Triumph bei Special Olympics Belgien feierten die Caritas Fußballer auch ihren ersten internationalen Titel.
Die geistig behinderten Athleten waren mit den Trainern Michael Lehmkuhl, Holger Klust und Dirk Ströter einer Einladung des flämischen Fußballverbandes nach Hasselt in die Provinz Limburg gefolgt. Dort spielten bei strahlenden Sonnenschein 41 Teams aus ganz Belgien mit zwei niederländischen Mannschaften und der deutschen Delegation aus Moers um die Pokale.
In ihrer Leistungsgruppe kamen die MSV Moers Caritas Kickers früh auf die Siegerstrasse: das 4:0 über Kortessem VV und 6:1 gegen Reine Fabiola (Hattrick durch Tim Kuta!) ebneten den Weg zum Gruppenfinale gegen den punktgleichen MPI Maaseik, die bis Dato das bessere Torverhältnis hatten. Ein Unentschieden hätte für unseren MSV nur den zweiten Platz bedeutet. Die Ausgangslage war klar: ein Sieg mußte her! Uns so spielten die Caritas Kickers auch von Beginn an. Eine dominante Abwehr um Dennis Wiedemann und Simone Ohlig ließ Maaseik beim hochverdienten 3:1-Sieg der Moerser verzweifeln. Die drei Tore vom nicht zu bremsenden Raffael Bono fielen aus einem in allen Belangen überlegen geführten Spiel heraus. Nur beim Freistoßtor zum zwischenzeitlichen Ausgleich waren die Kickers etwas desorientiert. Aber hier zeigte sich die Nervenstärke der Niederrheiner: die spielerische Linie wurde beibehalten: das frühe Pressing von Salah Affani, Kevin Sommer und Bono kaufte den Belgiern ebenso den Schneid ab, wie das hervorragende Stellungsspiel von Patrick Zander, der seinen zuvor so torgefährlichen Gegenspieler an keinen Ball kommen und so verzagen ließ.
Ein langer Tag in Belgien mit Sonne pur, endeten also mit einem tollen Triumph für die MSV Moers Caritas Kickers. Statt Weissbierdusche gab es eine Wasserdusche mit Mineralwasser. Das klebte weniger und war auch besser für den Sonnenbrand der Trainer.

Text und Foto: Dirk Ströter

IMG_0359.JPG

Zieh ab Otze

IMG_0470.jpg

Sonnenbrand & Pokal

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis für Jedermann
Fitnessangebote
Tennis
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.