ReesTeam.JPG MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Meerbecker SV Moers
Sportfreunde Broekhuysen
14:30 Uhr
03.12.2017
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Letzter Spieltag Regio3 in Rees02.09.2012
Fußball von Holger Klust
ReesTeam.JPG
Caritas Kickers werden Dritte in der Regionalliga 3

Super Fußballwetter in Rees und eine Überraschung für den MSV

Vier Mannschaften machten am letzten Spieltag der Regionalliga 3 in Rees die Meisterschaft im Bezirk Ruhrgebiet unter sich aus – denn leider nur vier Mannschaften von ehemals sieben hatten sich eingefunden.
Doch diese wurden mit sonnigen Fußballwetter, spannenden Spielen und erstklassiger Verpflegung seitens der Gastgeber des SV Rees belohnt.
Darunter auch unsere 2. Mannschaft der MSV Moers Caritas Kickers.

Wie alle Spieltage zuvor wurde auch der 3. und letzte Spieltag des Behinderten Sportverbandes Nordrhein-Westfalen (BSNW) in Turnierform ausgetragen. Alle Spiele fanden wie gewohnt auf Kleinfeld statt.

Wie erwartet startete der bis dato Gesamtvierte aus Rees eine furiose Aufholjagd und gewann überlegen alle Spiele vor der heimischen Kulisse: 12 Punkte und 9:0 Tore aus vier Spielen sprechen eine deutliche Sprache.
Aber die Lebenshilfe Borken gab sich bis auf die knappe 0:1 Niederlage gegen Rees keine weitere Blöße und ließ sich den Gesamtsieg und die Meisterschaft nicht mehr nehmen.
Am Ende entschied ein Punkt über Meister und Vize-Meister!
Lebenshilfe Borken und SV Rees qualifizierten sich für die Endrunde zur Landesmeisterschaft NRW in Kamen-Heeren.
Platz 3 in der Abschlußtabelle belegt das Team der MSV Moers Caritas Kickers.
Trotz guter Leistungen konnte unsere 2. Mannschaft in Rees kein Spiel für sich entscheiden. Torhüter Uwe Trompetter mußte einige Male hinter sich greifen. Im direkten Vergleich unterlag die CWWN trotz Dominanz gegen Viktoria Bottrop 0:1. Aber auch hier war der Punktevorsprung insgesamt schon zu groß und für die Bottroper stand am Ende deutlich abgeschlagen Platz vier zu Buche.
Bei der Siegerehrung war das sieglose Turnier vergessen und Kapitän Marcel Hoffmann nahm mit Stolz den Pokal für eine tolle Saison entgegen. Alle freuten sich über ihre hochverdienten Medaillen.

Da zu zwei Spieltagen nicht angereist, muß sich die BSS Dinslaken mit den fünften und letzten Rang begnügen. Hier war nach sportlichen Gesichtspunkten deutlich mehr möglich. TuS Haltern und Franz-Sales-Haus, Essen spielten außerhalb der Wertung, erschienen aber leider ohne Abmeldung nicht mehr zum letzten Spieltag.
Alle Teilnehmer empfanden das als Unsportlichkeit.

Am Ende blieb noch Zeit für ein spontanes Freundschaftsspiel auf Großfeld, in dem aus allen Teams zwei gemischte Mannschaften gebildet wurden. Hier belohnten sich alle BSNW-Sportler noch einmal selbst mit schönen Fußball und einem freundschaftlichen Miteinander.

Einige Tage nach diesem gelungenen Fußball-Event gab es für unser Team noch eine Überraschung: der Zweitplatzierte SV Rees kann aus Termingründen nicht zur Endrunde nach Kamen fahren. Also rücken die Caritas Kickers als Drittplatzierte automatisch nach. Somit nimmt unsere 2. Mannschaft zum ersten Mal an einer Endrunde zur Landesmeisterschaft NRW teil!
Die Freude im Kader ist riesengroß, zumal sich wenige Tage später auch die 1. Mannschaft in ihrer Leistungsklasse für die Endrunde qualifizierte.
Die MSV Moers Caritas Kickers fahren komplett nach Kamen!

Text: Dirk Ströter

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis
Fitnessangebote
Tennis für Jedermann
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.