V.Pibiri  011.jpgD.Klinkenberg .jpgMSV Alte Herren  023.jpgA.Congiu 018.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
TSV Wachtendonk-Wank 2
Meerbecker SV Moers
15:00 Uhr
08.10.2017
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Sieg gegen Haesen/Hochheide30.09.2012
Alte Herren von Luciano Tria
D.Klinkenberg .jpg

Bis zur seiner Verletzung gut drauf D.Klinkenberg

Viele Torchancen aber zuwenig Tore

Mannschaftsaufs: L.Inzahgi, D.Klinkenberg, F.Sucito, D.Czerwinski, F.Villa, T.Reol, C.HoPark, A.Congiu, V.Pibiri, A.Pourdion, I.Komsucu, R.DeGaetano, G.Guttieres, T.Verwaayen

Anwesende Spieler u.Betreuer:L.Mitterlehner,P.Lai

Spielbericht: Msv Moers – Haesen/Hochheide 2 – 1 ( 1 – 0 )
Torschützen:1 – 0 T.Reol, 2 – 0 A.Pourdian


Heute spielten wir gegen eine kampfbetonte Mannschaft aus Hochheide und es wurde das von uns erwartete schwere Spiel. Besonders in den Anfangsminuten mussten wir heute besonders aufpassen da uns kein Torwart zur Verfügung stand und L.Inzahgi das Tor hüten musste. Doch unsere Abwehr stand sicher und D.Klinkenberg dirigierte das Abwehrverhalten bis zur seiner Verletzungsbedingten Auswechslung in der 35 Min. gut und es brannte nichts an. Was vor allen unserem Offensiv Spiel zugute kam den wir spielten heute einen guten Ball und erspielten uns eine Menge Torchancen, die eine nutzte T.Reol zum 1 – 0 als er von C.HoPark schön freigespielt wurde und zum 1 – 0 vollstreckte. Doch einige Torchancen wurden auch kläglich vergeben als C.HoPark allein vor den Torwart auftauchte und diesen Anschoss, doch auch die anderen Spieler hatten ihre Torchancen doch auch sie versagten und so blieb es bis zur Pause beim stand von 1 – 0.Obwohl es hätten locker zwei drei Tore mehr sein können.
Halbzeit 1 – 0 verdient den wir beherrschten die erste Halbzeit!
Die zweite Halbzeit begann und wir spielten wieder nur auf ein Tor und es wurden wieder viele Torchancen herausgespielt, doch auch diese wurden wieder kläglich vergeben und die Mannschaft wurde nicht für ihre Leistung belohnt. Doch dann nahm sich A.Pourdion ein Herz und mit einem Solo von der Mittellinie bis zum Strafraum und dann mit einem beherzten Schuss in den Winkel bezwang er den guten Torwart von Hochheide zum 2 – 0. Alles schien in Ordnung zu sein doch auf einmal bekam unser Spiel einen Knacks und Hochheide wurde stärker, doch unsere Konter waren auch gut. Denn G.Guttieres hatte das 3 – 0 auf den Fuß, als er den Ball im Strafraum schön annahm, doch dann den Ball rechts vorbeischoss. Hochheide wurde stärker und wir schwammen ein bisschen und nach einer Flanke in unseren Strafraum hätte der Schiedsrichter auf Elfmeter für Hochheide Endscheiden müssen doch das Handspiel von I.Komsucu hatte er nicht gesehen. Doch dann fiel das 2 – 1 als Hochheide einen Abwehrfehler von F.Sucito nutzte sich den Ball erkämpfte den Torwart ausspielte, doch F.Sucito erkämpfte sich den Ball zurück doch zu Überraschung aller traf er den Ball nicht richtig und schoss ins eigene Tor, also 2 – 1. Hochheide hatte noch zwei Torchancen doch diese wurden von der Abwehr und dem Torwart verhindert. So blieb es doch beim verdienten 2 – 1 was auch der Endstand war.

Fazit: Gutes Spiel nach vorne, aber nach einer Führung von uns werden wir einfach zu Offensiv und vernachlässigen die Abwehr, das muss dringend abgestellt werden .

Mittwoch ist kein Training da es ein Feiertag ist, also bitte den T.Reol am Donnerstag anrufen wegen des Spiel am Samstag in Meerfeld!

Bis dann
Luciano

V.Pibiri  011.jpg

Macht ein gutes Spiel V.Pibiri

A.Congiu 018.jpg

Schwächte die Mannschaft durch seine Gelb/Rote Karte A.Congiu

MSV Alte Herren  023.jpg
Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis für Jedermann
Tennis
Fitnessangebote
Copyright © 2017 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.