MSV Moers die Sieger 2.jpgMSV Moers 1.jpgMSV Moers die Sieger.jpgMosel 2009 004.jpgBowling 018.jpgMSV Moers die Sieger 3.jpgMSV Moers B2.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Superleistung beim Hallentunier17.04.2011
Alte Herren von Luciano Tria
Alte Herren gewinnen Stadtpokal

Mannschaftsaufs: R.Fischer, W.Schmele, T.Reol, L.Carrion, T.Verwaayen, D.Klinkenberg, E.Concudu, S.Aydin, M.Pibiri, R.DeGaetano

Superleistung der gesamten Mannschaft beim Stadtpokal in der Halle

Spiel 1: TV Asberg - MSV Moers 3 - 2
Torschützen: L.Carrion,T.Reol

Gegen den Tunierfavoriten spielte wir eine gute Partie doch die spielerisch beste Mannschaft ging schnell mit 2 - 0 in Führung doch wir gaben nicht auf,L.Carrion verkürzte auf 2 - 1 und jetzt wollten wir den Ausgleich doch im Gegenzug erhöhte der Tv Asberg auf
3 - 1 .Doch die Mannschaft zeigte Moral und kam noch zum Anschlußtreffer zum 3 - 2 durch T.Reol,und nun setzten wir alles auf eine Karte doch es reichte am Ende nicht zum Ausgleich.

MSV Moers - RW Moers 5 -2
Torschützen: R.DeGaetano 3,L.Carrion,T.Reol
Jetzt ging es schon um alles und so begannen wir auch konzentriert und gingen auch schnell in Führung 1 -0 durch R.DeGaetano,wir spielten einen guten Ball und R.DeGaetano erhöhte auf 2 - o.Weiter spielten wir nach vorne und L.Carrion erhöhte auf 3 - o doch auf einmal ließen wir nach und RW Moers erzielte den Anschlußtreffer und verkürzte auf 3 - 1,brachen wir jetzt zusammen nein R.DeGaetano erzielte direkt im Gegenzug das 4 - 1 doch RW gab nicht auf und verkürzte noch einmal auf 4 - 2.Doch den Endstand stellte T.Reol mit dem 5 - 2 her und so blieb es auch.

MSV Moers - SV Schwafheim 3 - 2
Torschützen: T.Reol 2,L.Carrion
Kurioses Tor so begann es,Anstoß Tor. Carrion spielt den Anstoß und T.Reol erzielt von der Mittellinie das 1 - 0 zirkelt den Ball unter die Latte.Weiter gings nach vorne wir knüpften an die gute Leistung des vorigen Spiels an und schnell wurde das 2 - 0 erzielt L.Carrion war der Schütze,also spielten wir weiter nach vorne und T.Reol erzielte das 3 - 0.Doch auf einmal kam ein Bruch in unser Spiel und der SV erzielte den Anschlußtreffer zum 3 - 1,jetzt wurde es eng und der Sv erhöhte den Druck und kam noch zum 3 - 2,doch wir besinnten uns auf kämpfen und D.Klinkenberg räumte hinten alles ab was gefährlich aussah und so blieb es beim 3 - 2.

MSV Moers - SC Rheinkamp 3 - 1
Torschützen: T.Reol,L.Carrion,R.DeGaetano
Halbfinale oder raus das war die Frage?Der SC Rheinkamp begann forsch und setzte uns unter Druck und R.Fischer bewarte die Mannschaft vor einen möglichen Rückstand,doch dann begann die Mannschaft und wir spielten wieder nach vorne und erzielten das
1 - 0 durch R.DeGaetano.Jetzt spielten wir sicher und L.Carrion erhöhte auf 2 - 0,weiter gings nach vorne und schnell erzielte T.Reol das 3 - 0 alles lief nach Plan und der SC erzielte noch das 3 - 1 aber das war unwichtig den wir waren im Halbfinale.

Halbfinale
MSV Moers - SV Scherpenberg 1 - 0
Torschützen:T.Reol

Mannschaftliche geschlossenheit war gefragt und die Mannschaft präsentierte sich auch so, die Abwehr macht einen super Job und ließ kaum Torchancen zu und so plätscherte das Spiel hin und her alles sah nach einen 9 Meterschießen aus. Doch eine Torchance entschied das Spiel nach einer Ecke wurde T.Reol bedient und der erzielte volley das Endscheidene Tor zum 1 - 0 was auch der Endstand war.

Das Endspiel
MSV Moers - TV Asberg 3 - 3 ( 9meterschießen 4 - 3 )
Torschützen:T.Reol 3
Elfmeterschützen:0-1,1-1D.Klinkenberg, R.Fischer hält,L.Carrion verschießt,R.Fischer hält, 2-1T.Reol, 2-2,3-2 R.DeGaetano,
3-3, 4-3 E.Concudu

Wir wollten die schlappe aus dem Gruppenspiel wieder gut machen aber es wurde schwer und der TV Asberg war eine spielerisch gute Mannschaft und so begannen sie auch alles was wir uns vorgenommen hatten ging schief und der TV Asberg setzte uns unter Druck und erzielte das 0 - 1,doch wir ließen uns nicht unterkriegen doch der TV Asberg setzte uns weiter unter Druck und erzielte das 0 - 2 alles schien vorbei.Doch die Mannschaft zeigte Moral und der TV Asberg wurde überheblich und wurde bestraft,T.Reol erzielte innerhalb von 2 Minuten die drei Tore und wir führten auf einmal 3 - 2 und bestrafte den TV Asberg für seine Überheblichkeit,doch der TV gab nicht auf und berannte unser Tor und kurz vor Ende der spielzeit waren wir noch in Überzahl den ein Asberger Spieler wurde des Feldes verwiesen alles sah nach einem Sieg für uns aus aber eine Situazion und auf einmal erzielte der TV Asberg den Ausgleich zum 3 - 3 mit einem Fernschuß.Nochmal alles nach vorne Pfostenschuss,was jetzt Abpfiff.
9Meterschießen wer hatte die besseren Nerven der TV Asberg oder wir,R.Fischer wurde zum Endscheidenen Mann und bewies seine klasse auch,der Tv Asberg begann und verwandelte sicher zum
0 - 1,D.Klinkenberg setzte an und verwandelte zum 1 - 1,der TV setzte an und R.Fischer parierte,L.Carrion setzte an und vergab,der TV Asberg war wieder im vorteil doch R.Fischer parierte erneut,T.Reol setzte an und traf 2 - 1,der Tv trat an und traf
2 - 2,R.DeGaetano trat an und traf zum 3 - 2,der TV trat an und traf,E.Concudu trat an und wenn er trifft gehört der Pott uns nervös doch E.Concudu blieb Cool und verwandelte den 9 Meterschuss und der Jubel war groß wir hatten den Pott geholt und nicht unverdient.Man muß der Mannschaft ein riesen Kompliment machen den sie hat heute wirklich als Mannschaft gewonnen und auch spielerisch überzeugt,herauszuheben ist die gute Leistung unseres Torwarts R.Fischer der das Finale Entscheident geprägt hat aber die gesamte Leistung der Mannschaft war uber den gesamten Tunierverlauf sehr gut ob Angriff oder Verteidigung.Ich war schon sehr Überrascht über diesen Auftritt.

Bis Mittwoch Luciano

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Tennis
Die Stolperer - Lauftreff in Moers
Tennis für Jedermann
Fitnessangebote
Impressum & Datenschutz
Copyright © 2018 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.