Mosel 2009 004.jpgBild 004.jpgBild 010.jpgBild 017.jpg MSV Moers Logo MSV Moers Logo
 
Nächstes Spiel:
Es wurde keine Begegnung gefunden.
Werde Mitglied beim MSV Moers
facebook.png Twitter-icon.png
>> ShowNews
Immer am Ball auf gehts13.03.2011
Alte Herren von Luciano Tria
Ergebnis geht in Ordnung

Mannschaftsaufs. R.Fischer, W.Schmele, D.Czerwinski, D.Klinkenberg,
M.Mitterlehner, S.Aydin, J.Ruiz, S.Jotic, T.Reol, L.Carrion, A.Congiu,
P.Pibiri, T.Verwaayen, F.Pibiri, Francesco S.

Spielbericht: Sv Scherpenberg - MSV Moers 3 - 3 H. (2-1)
Torschützen: 1 - 0, 1 -1 A.Congiu,2 -1, 2- 2 T.Reol,3 -2 ,
3 - 3 L.Carrion
Schlecht starteten wir ins Spiel und der Sv Scherpenberg begann das Spiel stark,immer wieder kam er gefährlich vor unser Tor und wir leisteten uns sehr viele Abspielfehler.Unsicherheiten beim Passspiel ermöglichten den Gegner immer wieder uns auszuspielen und dann fiel auch das längst fällige 1 - 0 einen Rückpass vertändelte D.Klinkenberg und der Sv erzielte die Führung.Doch unser Spiel wurde nicht besser und auf einmal hieß es 1 - 1 mit einem sehenswerten Weitschuß erzielte A.Congiu das 1-1 Glücklicher Ausgleich aber schönes Tor.Doch es brachte keine Sicherheit in unser Spiel denn immer noch hatten wir zu viele Ballverluste und der Sv nutzte es aus und erzielte noch vor der Pause das 2 - 1,nicht unverdient.So gings auch mit 2 - 1 in die Halbzeitpause.
Kleine Ansprache und weiter gings!
Besser kamen wir ins Spiel und auf einmal lief es ein bischen besser aber wir mußten aufpassen den der Sv war gefährlich in seinen Kontern,doch wir setzten alles daran den Ausgleich zu erzielen und nach schöner Vorarbeit erzielte T.Reol das 2 - 2. Weiter spielten wir nach vorne und der Sv beschränkte sich aufs kontern und das Spiel stand auf Messersschneide und leider stellten wir unser Ballverluste nicht ab und nach einen Ballverlust von M.Mitterlehner auf rechts Flankte er unbedrängt und es stand
3 - 2 für den Sv Scherpenberg.Doch wir gaben nicht auf und wir hatten die zweite Halbzeit klar bestimmt und eine Niederlage wäre einfach ungerecht gewesen,so spielten wir weiter nach vorne und wir hatten einige Torchancen die der Torwart aber auch gut parierte,doch nach einer schönen Flanke von F.Pibiri erzielte L.Carrion noch den verdienten Ausgleich zum 3 - 3 Endstand.

Fazit:Mäßige erste Halbzeit,viele Abspielfehler,zuviel gemecker,
zweite Halbzeit besseres Aufbauspiel,bessere Einstellung,immer noch zuviel Ballverluste.
Also beim nächsten Spiel besser machen!
Bis in zwei Wochen Luciano und viel Erfolg beim nächsten Spiel!

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Die Stolperer - Lauftreff in Moers
Tennis für Jedermann
Tennis
Fitnessangebote
Impressum & Datenschutz
Copyright © 2018 Meerbecker SV Moers 13/20 e.V.